• Wir sind MOLA.

WIR ENTWERFEN IM TEAM.

Wir entwickeln innovative und zeitgemäße Lösungen für eine nachhaltige, ökologische und hochwertige Freiraumgestaltung.

  • wir entwerfen im Team
  • wir sind flexibel, pragmatisch und teamfähig
  • wir sind gewöhnt termingerecht und kosteneinhaltend zu arbeiten
  • gute Kommunikation und exakte Abstimmungen fördern den Planungsprozess
  • unser Planungsprozess ist transparent und nachvollziehbar
  • wir sind kreativ in der Suche nach intelligenten Lösungen
  • bei Bedarf binden wir externe Fachgutachter/Experten ein

MOLA – Wir haben Lust auf Neues!

Christina Drenker von MOLA.

Christina Drenker

Geschäftsführung

M.Sc. Landschaftsarchitektin und Stadtplanerin AKNW

seit 2021 MOLA Landschaftsarchitektur, Geschäftsführerin
seit 2018 Prokuristin ISR Innovative Stadt- und Raumplanung GmbH
seit 2011 ISR Innovative Stadt- und Raumplanung GmbH
2006 – 2011 Mitarbeit in verschiedenen Büros in und nach dem Studium in München, Raesfeld und Zürich
2009 – 2011 Masterstudium Stadt- und Regionalplanung, Public Planning, HSR Hochschule für Technik Rapperswil
2006 – 2009 Bachelorstudium Freiraumplanung, Hochschule Osnabrück
2002 – 2005 Ausbildung zur Gärtnerin
Thomas Wuendrich von MOLA.

Thomas Wündrich

Geschäftsführung

Dipl.-Ing. Landschaftsarchitekt AKNW

seit 2021 MOLA Landschaftsarchitektur, Geschäftsführer
1995 -2021 selbständig als Landschaftsarchitekt (zuletzt Wündrich Landschaftsarchitekten) bis 2000 Partnerschaft mit Helmut Ullrich
1997 – 1999 Lehrauftrag für Grün- und Freiraumplanung an der FH Düsseldorf
1985 – 1995 Projektleiter im Büro Penker, Neuss

Studium der Landschaftsarchitektur / Landespflege an der TU München

Andreas Adler von MOLA.

Andreas Adler

M.Sc. Landschaftsarchitektur

seit 2021 MOLA Landschaftsarchitektur
seit 2018 Wissenschaftlicher Mitarbeiter für englischsprachigen Masterstudiengang Sustainable Landscape Design and Development, Technische Hochschule-OWL Höxter
2016 – 2018 Masterstudium Landschaftsarchitektur (berufsbegleitend), Technische Hochschule-OWL Höxter
2014 – 2020 FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH, Düsseldorf
2011 Praxissemester STOSS Landscape Urbanism, Boston
2009 – 2013 Bachelorstudium Landschaftsarchitektur, Technische Hochschule OWL Höxter
Marijana Gutte von MOLA.

Marijana Gutte

M.Sc. Landschaftsarchitektin AKNW

seit 2021 MOLA Landschaftsarchitektur GmbH
2019-2020 Projektleitung ISR Innovative Stadt- und Raumplanung GmbH
2017 – 2020 ISR Innovative Stadt- und Raumplanung GmbH
2016 – 2017 Masterstudium Green Cities, Technische Hochschule OWL Höxter
2012 – 2016 Bachelor-Studium Landschaftsarchitektur, Technische Hochschule OWL Höxter
Michael Mielke von MOLA.

Michael Mielke

M.Sc. Landschaftsarchitekt AKNW

seit 2021 MOLA Landschaftsarchitektur GmbH
2016 – 2020 Wündrich Landschaftsarchitekten, Düsseldorf
2010 – 2016 Studium der Landschaftsarchitektur Bachelor I Master
Technische Hochschule OWL Höxter I TU Berlin
währenddessen verschiedene Praktika und Tutorentätigkeiten
Tobias Schlottbom von MOLA.

Tobias Schlottbom

B.Eng. Freiraumplanung

seit 2021 MOLA Landschaftsarchitektur GmbH
seit 2020 Masterstudium Landschaftsarchitektur, Hochschule Osnabrück
2020 Studentischer Mitarbeiter
ISR Innovative Stadt- und Raumplanung GmbH
2017 – 2020 Bachelorstudium Freiraumplanung, Hochschule Osnabrück
2015 – 2017 Agrabetriebswirt im Garten- und Landschaftsbau,
Fachschule für Gartenbau Essen
2014 – 2015 Geselle im Garten und Landschaftsbau
2011 – 2014 Ausbildung im Garten und Landschaftsbau

Wir suchen Dich.

Zeig uns was in dir steckt!

Möchtest Du mit Freude und voller Energie einen Schritt in Deiner beruflichen Entwicklung nach vorne gehen?

Wir freuen uns über Deine aussagekräftige Bewerbung. Deine Ansprechpartnerin ist Christina Drenker.

Initiativbewerbungen sind jederzeit Willkommen. Sende uns Deine Bewerbung per E-Mail als ein zusammenhängendes PDF (max. 10 MB) mit Arbeitsproben, Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin. Wir freuen uns darauf Dich kennen zu lernen!

 

Bauleiter*in (m/w/d)

Die Stelle ist für Berufseinsteiger*innen ebenso geeignet wie für Bewerber*innen mit einschlägiger Berufserfahrung. Ein entsprechendes Hochschulstudium wäre ideal, ist jedoch keine zwingende Voraussetzung. Gerne empfangen wir Sie auch als ausgebildeten Techniker*in in unserem Team. Sie verfügen über Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie vorzugsweise in Ausschreibungsprogrammen. Eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, sowie konzeptionelles Denken runden Ihr Profil ab.

Sie übernehmen die Vorbereitung der Vergabe, einschließlich der Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Mitwirkung bei Vergabe, sowie die örtliche Bauüberwachung der von Ihnen selbstständig bearbeiteten Projekte (LPH 6-9 HOAI). FS Kl. B erforderlich.

Wir bieten Ihnen ein offenes Betriebsklima, ein unbefristetes Anstellungsverhältnis bei leistungsgerechter Bezahlung, eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit in einem motivierten Team Ihr Aufgabenspektrum mit Eigenverantwortung zu gestalten.

mehr »

Nehmen Sie Kontakt auf

    Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung